AARC
 
 
separator
   
separator
separator
50
INFO

13. Rally Vipavska Dolina in Slowenien - 2. Lauf des Alpe Adria Rally Club 2024:

26 Teams des Alpe Adria Rally Clubs trafen sich am 10/11. Mai, bei herrlichem Sommerwetter, zum zweiten AARC/AART Lauf in Slowenien. Der Stadtrundkurs in Ajdovscina, der am Freitagabend gefahren wurde, war wie immer ein Publikumsmagnet, der tausende Zuseher anlockte.

separator
50
INFO

13. Rally Vipavska Dolina in Slowenien - 2. Lauf des Alpe Adria Rally Club 2024:

Am 10. bis 11. Mai starten die Mitglieder des Alpe Adria Rally Clubs in Slowenien auf berüchtigten Sonderprüfungen der ehemaligen „Saturnus Rally“.
separator
50
INFO

50. Zagreb Delta Rally 2024:

Ausschreibung / Suppl. Regulations / Regolamento (.pdf)
Entries OPEN
Entries Closed 24.05./ 24:00 Uhr
 
separator
50
INFO

ACHTUNG TECHNISCHE INFORMATION!

Wichtige Information für Fahrzeuge ohne Sicherheitstanks - nur bei Rallyes in Österreich!
Fahrzeuge ohne Sicherheitstanks müssen bei Rallys in Österreich einen Explosionsschutz im Tank haben.

 
separator
50
INFO

Saisonauftakt des AARC bei der 3. Quattro River Rally in Kroatien:

26 Teams aus 8 Nationen nahmen den ersten Lauf in Kroatien unter ihre Räder. Die 12 Sonderprüfung waren für einige unserer Piloten komplettes Neuland und da einige Sonderprüfungen umgekehrt gefahren wurden, erlebte die Herausforderung für die QRR erfahrenen Teams auch wieder Steigerung.

 
separator
50
INFO

Die Saisoneröffnung der AARC- Rally Saison führt die Teams nach Kroatien!

Gleich 28 Teams aus 8 Nationen des „Alpe Adria Rally Clubs“ (AARC), werden den Saisonauftakt in Kroatien nutzen, um die ersten Punkte einzufahren.

 
separator
50
INFO

Die AARC-Rally Saison kann beginnen!

Das AARC-Reglement ist bereits auf unserer Homepage verfügbar - die Nennung ist ab sofort möglich! Der Kalender 2024 bietet 10 sehr attraktive Rallys in 4 Ländern zur freien Auswahl!

 
separator
50
INFO

Kalender AARC / AART 2024:

Der offizielle Kalender der AARC / AART Saison 2024 ist verfügbar.
separator
50
INFO

Galerie: Siegerehrung 2023!

separator
50
INFO

Sensationelles FINALE von AARC/AART Rally Saison 2023 bei der Herbst-Rallye!

Die Entscheidung im Alpe Adria Rally Cup (AARC-2WD) und in der Alpe Adria Rally Trophy (AART-4WD) fiel, wie schon oft in der Vergangenheit, erst beim Finale in Dobersberg. 15 Teams aus 5 Nationen kämpften bei traumhaftem Wetter um die Podiumsplätze der Gesamtwertung von AARC/AART und um den Sieg in den verschiedenen Klassen.

 
separator
50
INFO

Extrem spannendes Saison Finale des „Alpe Adria Rally Cup“ bei der Herbstrallye!

Die ersten 3 Plätze im Alpe Adria Rally Cup (AARC-2WD) und auch die Podiumsplätze der Alpe Adria Rally Trophy (AART-4WD) werden beim großen Finale in Dobersberg entschieden.

 
separator
50
INFO

12. Kumrovec Rally in Kroatien, vorletzter Lauf zum AARC/AART 2023!

Die Ereignisse in Kroatien haben sich von Anfang an überschlagen, wodurch die Spannung für das Saison Finale bei der Herbst-Rallye noch einmal getoppt wird. Wie schon in den letzten Jahren, werden die ersten vier Plätze der AARC in Dobersberg ausgefahren und durch die Ausfälle von Mayer/Baumann und Peljhan/Car in Kroatien, wurde nun die Entscheidung in der AART auch noch zur Herbstrallye vertagt.

 
separator
50
INFO

AARC/AART in bella Italia bei der 36. Rally Piancavallo!

Auf Grund der Terminverschiebung und der vorgeschrieben Sicherheitstanks in Italien waren nur 5 Teams aus 4 Nationen nach Piancavallo angereist.

 
separator
50
INFO

AARC Mühlstein Rallye 2023 in Perg - Spannung, Dramatik, Rallyesport vom Feinsten!

Spannender als alle Rallyes zuvor, der 6. Lauf des AARC in Perg in Oberösterreich.

 
separator
50
INFO

„Rally Citta di Scorzé“ 50 km nördlich von Venedig!

Auf Grund der Tatsache, dass in Italien Sicherheitstanks bei allen Fahrzeugen vorgeschrieben sind, haben nur 6 Teams aus Deutschland, Österreich, Kroatien und Tschechien, die Reise nach Bella Italia angetreten und zwei Teams aus Italien haben sich extra ein Fahrzeug mit Sicherheitstank angemietet. Spanende Kämpfe um wichtige Punkte gab es dennoch.

 
separator
50
INFO

Vorschau AARC "Rally Citta di Scorzé" & "Mühlstein Rallye"

Die nächsten beiden AARC-Rallys finden knapp hintereinander statt. Die Rally Citta di Scorzé, nördlich von Venedig, am 4/5. August und eine Woche später, am 12. August wird der AARC Rally Tross in Perg, bei der Mühlstein Rally erwartet.

 
separator
50
INFO

Sensationell spannende Kämpfe im AARC! 4. Lauf des AARC - 10. Rally Zelezniki in Slowenien:

Mit der „Rally Zelezniki“ in Slowenien, der „Quattro River Rally“ und der „Zagreb Delta Rally“ in Kroatien, wurden nun die drei neuen AARC-Rallys bereits gefahren und das Echo der Teams war durchaus positiv. Mit der „Rally Zelezniki“ haben wir nun die erste Hälfte der AARC Rally Saison 2023 erledigt und es zeichnet sich ab, dass die zweite Saisonhälfte sehr spannend werden könnte.

 
separator
News
50
INFO

10. Rally Zelezniki in Slowenien – der vierte Lauf des Alpe Adria Rally Clubs!

In der Klasse der Allradfahrzeuge (AART) werden nur zwei einheimische Piloten um Punkte kämpfen, da Daniel Mayer seinen Start auf Grund einer Verletzung seiner Hand absagen musste und der Italiener Alessandro Prosdocimo aus beruflichen Gründen nicht in Zelezniki starten kann.

 
separator
News
50
INFO

49. ZAGREB DELTA RALLY 2023:

Große Hitze, große Löcher im Asphalt, viele technische Ausfälle, Großstadtverkehr mit Staus und viele rote Ampeln, viele Strafminuten - anspruchsvoll bis zur letzten Sonderprüfung. So ist die 49. Zagreb Delta Rally in Kroatien zu beschreiben, 12 Teams des Alpe Adria Rally Clubs nahmen diese Herausforderung an und 8 Teams sahen auch die Zielflagge.

 
separator
News
50
INFO

Die 49. ZAGREB DELTA RALLY in Kroatien - 2023 wieder ein Lauf zum Alpe Adria Cup

2019 zum letzten Mal beim AARC dabei, ist nun die Zagreb Delta Rally wieder im AARC/AART Kalender 2023. Die damalige „INA-Delta Rally“ war für die meisten Teams ein Highlight und so freut es uns besonders, dass wir heuer nach der Quattro River Rally schon wieder in Kroatien zu Gast sein dürfen.

 
separator
News
50
INFO

12. Rally Vipavska Dolina in Slowenien, der zweite Lauf der Alpe Adria Clubmeisterschaft 2023!

20 Teams aus 5 Nationen nahmen am 28/29. April die zehn sehr selektiven Sonderprüfungen unter ihre Räder und 17 Teams davon sahen am Samstag spät abends auch das Ziel in Adjovscina.

 
separator
News
50
INFO

Sensationelles Starterfeld des AARC bei der Rally Vipavska Dolina in Slowenien:

22 Teams aus sieben Nationen, davon 16 Teams in der 2WD und 6 Teams in der 4WD Wertung, werden bei der 12. Rally Vipavska Dolina um wichtige Punkte kämpfen.

 
separator
News
50
INFO

Bestimmungen Sicherheitstanks / Regulations Safety fuel tanks:

Bestimmungen zu den Sicherheitstanks für Österreich ,Italien, Kroatien und Slowenien. / Regulations concerning Safety fuel tank for Austria / Italy / Croatia and Slovenia.

 

Achtung!
In den letzten Tagen sind Online Anmeldungen bei uns nicht angekommen. (Probleme mit dem Server!) Sollte dies der Fall sein, bitten das normale Anmeldeformular ausfüllen und per Mail an uns senden. Danke für Euer Verständnis! > Nennformular (.pdf)

Attention!
We haven't received any online registrations in the last few days. (Problems with the server!) If this is the case, please fill out the normal registration form and send it to us by email. Thanks for your understanding! > Entry form (.pdf)

separator
separator
 
Alpe Adria Rally Cup 2023
Alpe Adria Rally Trophy
2023
   
AUSSCHREIBUNG VERFÜGBAR
NENNUNG MÖGLICH

Der „Alpe Adria Rally Cup“ (AARC-2WD) und die „Alpe Adria Rally Trophy“ (AART-4WD) erfreut sich immer größter Beliebtheit, denn die Idee dahinter ist in all den Jahre immer die gleiche geblieben.

Der Alpe Adria Rally Club, hat mit dieser Clubmeisterschaft das Ziel, allen Teams die Möglichkeiten zu bieten, im In
- land und im nahen Ausland vergünstigt Rallyes fahren zu können und den verschiedenen Veranstaltern ein größeres und internationaleres Starterfeld zu bieten.

Also eine Win-Win Situation für alle Teams und alle Veranstalter.
2010 wurde der ALPE ADRIA RALLY CUP gemeinsam mit Angelo Rossi und Roland Gratl aus Italien, mit Silvan Lulik aus Slowenien und mit Wolfgang & Alexandra Troicher aus Österreich gegründet und im selben Jahr mit nur 4 Rallyes - der Rally Tolmezzo, Rally Gemona, Rally Dolina und der Jacques Lemans Rally gestartet.

In der 13. Saison gibt es erstmals die Möglichkeit bei 8 Rallyes in 4 Ländern zu starten.
Einzigartig ist aber, dass zwei alternative Rallyes (Joker-Rallyes) am Programm stehen, was nun dazu führt, dass wir zwar 9 Rallyes im Angebot haben, aber eigentlich nur bei 8 Rallyes gestartet werden kann. Die sechs besten Ergebnisse werden gewertet.

ALPE ADRIA RALLY CUP & ALPE ADRIA RALLY TROPHY

9 Rallys stehen zur Auswahl – 8 Starts sind möglich – 6 Ergebnisse werden gewertet


3 NEUE RALLYS im Kalender

2 RALLYS in ITALIEN Rally Città di Scorzè & Rally Piancavallo
2 RALLYS in SLOWENIEN Rally Vipavska Dolina & Rally Zelezniki
3 RALLYS in KROATIEN Rally Quattro River & Ina-Delta & Kumrovec
2 RALLYS in ÖSTERREICH Rally Mühlstein & Herbst-Rally

Werde auch Du ein Mitglied der „Alpe Adria Rally Club-Familie 2023“
und nütze die vergünstigten Startgelder bei unseren Rallys und erlebe einen fairen Wettkampf auf den schönsten Sonderprüfungen in ITALIEN – KROATIEN – SLOWENIEN & in ÖSTERREICH.
Jahresmitgliedsbeitrag AARC/AART: ab € 400.-

Deine Vorteile:
- nur € 200.- Startgeld bei Rallys im Ausland

- Stargeldvergünstigung bei Rallys im Heimatland

- hohe Preisgelder in den Klassen und der Gesamtwertung


Informationen
zum Reglement, der Anmeldemöglichkeiten, den Preisgeldern und den Joker-Rallys findest Du auf unserer Homepage unter:www.alpeadriarallyclub.eu

- DIE EINSCHREIBUNG IST AB SOFORT MÖGLICH / KEIN NENNSCHLUSS

Der „Alpe Adria Rally Club“ bietet Euch die Möglichkeit, Rallys im Ausland und im Inland zu vergünstigten Konditionen zu fahren. Große Auswahl zu leistbaren Kosten.

9 Rallys, inklusive zwei alternativ Rallys (Joker-Rallys) stehen zur Auswahl. Maximal 8 Starts sind erlaubt, wobei nur die besten 6 Ergebnisse gewertet werden. Dadurch haben auch Teams mit einem kleineren Budget, die nicht 8 Rallyes finanzieren können, große Chancen
auf Preisgelder.

 










Alpe Adria Rally Cup 2023
Alpe Adria Rally Trophy
2023

   
REGULATIONS AVAILABLE
ENTRIES OPEN

I trofei „Alpe Adria Rally Cup“ (AARC) e „Alpe Adria Rally Trophy“ (AART) sono sempre più popolari perché il concetto per anni è rimasto lo stesso.

Questo Alpe Adria Campionato Club ha l’obiettivo di dare la possibilità a tutti i team per competere sia nei rally
nazionali che all’estero. Per quanto riguarda gli organizzatori dei rally c’è il vantaggio di arricchire il proprio elenco iscritti con equipaggi stranieri, cioè l’elemento internazionale.

Allora si tratta di una situazione win-win sia per i team sia per gli organizzatori.


Nel 2010 L’ALPE ADRIA
RALLY CUP è stato fondato da Angelo Rossi e Roland Gratl (Italia), Silvan Lulik (Slovenia) e da Wolfgang & Alexandra Troicher (Austria). Nello stesso anno c’erano 4 Rally - il Rally Tolmezzo, il Rally Gemona, il Rally Dolina e il Jacques Lemans Rally.

Nella tredicesima stagione di Alpe Adria Rally Cup e Alpe Adria Rally Trophy per la prima volta ci saranno 8 rally in 4
paesi. Ci sarà la novità di due rally alternativi (Joker-Rally), che significa che in calendario ci sono 9 rally ma in realtà sarà possibile partecipare solo a 8 eventi.Saranno validi per la classifica finale i migliori 6 risultati e come sempre
ci saranno montepremi elevati
.

ALPE ADRIA RALLY CUP & ALPE ADRIA RALLY TROPHY

Sono disponibili 9 eventi – sono possibili 8 partenze – saranno validi 6 risultati


3 NUOVO RALLY in CALENDARIO

2 RALLY in ITALIA Rally - Città di Scorzè & Rally Piancavallo
2 RALLY in SLOVENIA Rally - Vipavska Dolina & Rally Zelezniki
3 RALLY in CROATIA Rally - Quattro River & Ina-Delta & Kumrovec
2 RALLY in AUSTRIA Rally - Mühlstein & Herbst-Rally

Entra a fare parte della „ Famiglia Alpe Adria Club“ 2023
, usufruisci delle quote d’iscrizione scontate ai nostri eventi e vivi una competizione leale sulle prove speciali più belle in ITALIA, CROATIA, SLOVENIA & AUSTRIA.
Quota sociale da AARC/AART: da € 400.-


I tuoi vantaggi:
- solo € 200.- di quota di iscrizione per i rally all ́estero
- Sconto sulla quota di iscrizione per i rally nel tuo paese d`origine

- alto montepremi nelle classi e la classifica generale

Puoi trovare maggiori informazioni
sul regolamento, l’iscrizioni, i premi in denaro e gli eventi di Joker-Rally sul nostro sito Web all`indirizzo: www.alpeadriarallyclub.eu

- “LE ISCRIZIONE SONO GIA APERTE” / NESSUNA SCADENZA PER L’ISCRIZIONE

L`AARC & AART offrono la possibilita di partecipare ai rally a iscrizione ridotta.


Sono disponibili 9 rally, compresi due rally alternativi (Joker-Rallys). Sono consentite
al massimo 8 partenze contando solo i migliori 6 resultati. Di conseguenza, anche le squadre con un budget minore che non possono finanziare 8 rally, hanno grandi possibilità di vincere grandi premi in denaro.

 
 








Alpe Adria Rally Cup 2023
Alpe Adria Rally Trophy
2023

   

REGOLAMENTO DISPONIBILE
ISCRIZIONI APERTE

The Alpe Adria Rally Cup and the Alpe Adria Rally Trophy are more popular than ever before because the principle did remain the same over the years.

This Alpe Adria Rally Club Championship has the goal to give all teams to compete at rallies in the home country or
abroad at reduced costs and for the various rally organisers to get more entries by adding the international element.

So, it is a Win-Win-Situation for all teams and organizers.


In 2010 the ALPE ADRIA RALLY CUP was founded by Angelo Rossi and Roland Gratl from Italy, Silvan Lulik from Slo
venia and Wolfgang & Alexandra Troicher from Austria. In the same year there were only 4 Rallies, Rally Tolmezzo, Rally Gemona, Rally Dolina and the Jacques Lemans Rallye.

In the 13th season of Alpe Adria Rally Cup (AARC -2WD) and the Alpe Adria Rally Trophy (AART- 4WD) for the first
time there will be 8 rallies in 4 countries.
There will be the novelty of two alternative Rallies (Joker-Rallys) which means that there will be 9 rallies in the calendar
but it will only be possible to compete in 8 of them and the 6 best results will be valid for the final classification.

ALPE ADRIA RALLY CUP & ALPE ADRIA RALLY TROPHY

9 rallies are available – 8 starts are possible – 6 results are evaluated


3 NEW RALLIES on the CALENDAR

2 RALLYS in ITALY Rally Città di Scorzè & Rally Piancavallo
2 RALLYS in SLOVENIA Rally Vipavska Dolina & Rally Zelezniki
3 RALLYS in CROATIA Rally Quattro River & Ina-Delta & Kumrovec
2 RALLYS in AUSTRIA Rally Mühlstein & Herbst-Rally

Become a member of the „Alpe Adria Club Familiy 2023“ enjoy reduced entry fees for our rallies and experience fair competition on the most beautiful special stages in ITALY – CROATIA – SLOVENIA & AUSTRIA.
Annual membership fee AARC/AART: from € 400.-


Your advantages:

- only € 200.- entry fee for rallies abroad

- entry fee discount for rallies in your home country

- high prize money in the classes and the overall ranking


You can find
more information about the regulations, the registration, the price money and the Joker-Rallies at our website at: www.alpeadriarallyclub.eu

ENTRIES ARE OPEN” / NO ENTRY DEADLINE

The AARC & AART offer the opportunity to drive rallies at a reduced price. 9 rallies including two alternative rallies (Joker -Rallys) are available. A maximum of 8 starts are allowed, with only the best 6 results being counted. Large selectin at affordable costs. As result, teams with a smaller budget, that cannot finance 8 rallies also have a great chance of winning a large prize money.

 


 
 
separator
separator
50
INFO

Vorschau AARC "Rally Citta di Scorzé" & "Mühlstein Rallye"

Die nächsten beiden AARC-Rallys finden knapp hintereinander statt. Die Rally Citta di Scorzé, nördlich von Venedig, am 4/5. August und eine Woche später, am 12. August wird der AARC Rally Tross in Perg, bei der Mühlstein Rally erwartet.

 
separator
50
INFO

Sensationell spannende Kämpfe im AARC! 4. Lauf des AARC - 10. Rally Zelezniki in Slowenien:

Mit der „Rally Zelezniki“ in Slowenien, der „Quattro River Rally“ und der „Zagreb Delta Rally“ in Kroatien, wurden nun die drei neuen AARC-Rallys bereits gefahren und das Echo der Teams war durchaus positiv. Mit der „Rally Zelezniki“ haben wir nun die erste Hälfte der AARC Rally Saison 2023 erledigt und es zeichnet sich ab, dass die zweite Saisonhälfte sehr spannend werden könnte.

 
separator
News
50
INFO

10. Rally Zelezniki in Slowenien – der vierte Lauf des Alpe Adria Rally Clubs!

In der Klasse der Allradfahrzeuge (AART) werden nur zwei einheimische Piloten um Punkte kämpfen, da Daniel Mayer seinen Start auf Grund einer Verletzung seiner Hand absagen musste und der Italiener Alessandro Prosdocimo aus beruflichen Gründen nicht in Zelezniki starten kann.

 
separator
News
50
INFO

49. ZAGREB DELTA RALLY 2023:

Große Hitze, große Löcher im Asphalt, viele technische Ausfälle, Großstadtverkehr mit Staus und viele rote Ampeln, viele Strafminuten - anspruchsvoll bis zur letzten Sonderprüfung. So ist die 49. Zagreb Delta Rally in Kroatien zu beschreiben, 12 Teams des Alpe Adria Rally Clubs nahmen diese Herausforderung an und 8 Teams sahen auch die Zielflagge.

 
separator
News
50
INFO

Die 49. ZAGREB DELTA RALLY in Kroatien - 2023 wieder ein Lauf zum Alpe Adria Cup

2019 zum letzten Mal beim AARC dabei, ist nun die Zagreb Delta Rally wieder im AARC/AART Kalender 2023. Die damalige „INA-Delta Rally“ war für die meisten Teams ein Highlight und so freut es uns besonders, dass wir heuer nach der Quattro River Rally schon wieder in Kroatien zu Gast sein dürfen.

 
separator
News
50
INFO

12. Rally Vipavska Dolina in Slowenien, der zweite Lauf der Alpe Adria Clubmeisterschaft 2023!

20 Teams aus 5 Nationen nahmen am 28/29. April die zehn sehr selektiven Sonderprüfungen unter ihre Räder und 17 Teams davon sahen am Samstag spät abends auch das Ziel in Adjovscina.

 
separator
News
50
INFO

Sensationelles Starterfeld des AARC bei der Rally Vipavska Dolina in Slowenien:

22 Teams aus sieben Nationen, davon 16 Teams in der 2WD und 6 Teams in der 4WD Wertung, werden bei der 12. Rally Vipavska Dolina um wichtige Punkte kämpfen.

 
separator
News
50
INFO

Ausschreibung / Nennung Rally Vipavska Dolina 2023 verfügbar!

Die Ausschreibung der Rally Vipavska Dolina 2023 ist online. Nennung beim zweiten AARC/AART Lauf bereits möglich!

 
separator
News
50
INFO

Extrem spannender Auftakt der AARC /AART Saison 2023 – 2. Quattro River Rally in Kroatien:

12 Teams trafen sich am vergangenen Wochenende in Karlovac/Kroatien, um die ersten Punkte für die Alpe Adria Clubmeisterschaft einzufahren.

 
separator
News
50
INFO

2. QUATTRO RIVER RALLY in Kroation - Saisonauftakt AARC/AART:

Von 31.03. bis 02.04.2023 startet der Alpe Adria Rally Club (AARC) in die neue Rally Saison 2023. Neu im AARC-Programm ist die „2. Quattro River Rally“ (QRR), rund um Karlovac. Viele Teams des AARC fiebern dem Start der Saison 2023 regelrecht entgegen und man kann ein buntes Starterfeld in Kroatien erwarten.

 
separator
News
50
INFO

Renault Clio for rent:

Renault Clio for rent! More information...

 
separator
News
50
INFO

Bestimmungen Sicherheitstanks / Regulations Safety fuel tanks:

Bestimmungen zu den Sicherheitstanks für Österreich ,Italien, Kroatien und Slowenien. / Regulations concerning Safety fuel tank for Austria / Italy / Croatia and Slovenia.

 
separator
News
50
INFO

Die Herbstrallye in Österreich war eine Erfolgsgeschichte für italienische Teams:

Beim Finallauf in Dobersberg wurde im „Alpe Adria Rally Cup“, wie auch in der „Alpe Adria Rally Trophy“ hart gefightet und unsere Gäste aus Italien holten sich gleich in beiden Wertungen den GOLDEN und den SILBERNEN JOCHEN.

 
separator
News
50
INFO

RALLY KUMROVEC in Kroatien, der vorletzte Lauf von AARC/AART!


Keine Vorentscheidung - Herbst Rallye wird spannend wie nie zuvor!
 

 
separator
News
50
INFO

AARC & AART bei der Mühlstein Rallye in Österreich!

Beim der dritten AARC/AART Rallye in St. Veit waren 17 Teams von 21. eingeschriebenen AARC- Teams angemeldet und 14 Teams rollten schließlich über die nicht vorhandene Startrampe. 

 
separator
News
50
INFO

Hitzeschlacht bei der „Hirter-Kärnten Rallye“:

Beim der dritten AARC/AART Rallye in St. Veit waren 17 Teams von 21. eingeschriebenen AARC- Teams angemeldet und 14 Teams rollten schließlich über die nicht vorhandene Startrampe. 

 
separator
News
50
INFO

Rally Piancavallo 2022:

Im Gegensatz zum Vorjahr, präsentierte sich die Gegend rund um Maniago, heuer in prächtig sommerlichem Wetter. Sechs Sonderprüfungen mit einer Gesamtlänge von 73 Kilometern waren zu bewältigen und forderten von Piloten und Copiloten einiges ab.

 
separator
News
50
INFO

Rally Vipavska Dolina 2022 – Slowenien:

Der Auftakt der Rallye Saison 2022 in Slowenien verlief äußerst spannend. Die Wetterkapriolen trugen ihren Teil zur Spannung bei, denn bereits der beliebte Stadtrundkurs in Ajdovscina, der in umgekehrter Reihenfolge gestartet wurde, war wie auch der ganze nächste Tag, von ständig wechselnden Wetterbedingungen geprägt.

 
separator
News
50
INFO

AARC/AART Saisonfinale 2021 bei der Herbst Rallye in Dobersberg:

Die Herbstrallye in Dobersberg lud am 23. Oktober nicht nur zum Finallauf der Austrian Rallye Challenge, sondern bot auch den Protagonisten des ALPE ADRIA RALLY CUP (AARC) und der ALPE ADRIA RALLY TROPHY (AART) eine perfekte Bühne.

 
separator
News
50
INFO

Auftakt zur AARC/AART Saison 2021 - Rally Piancavallo in der Nähe von Udine und Aviano!

Corona bedingt haben sich leider nur 3 Teams in der AART (4WD) und 2 Teams im AARC (2WD) entschlossen in Italien zu starten.

 
separator
News
50
INFO

Alpe Adria Rallye Club Premio Clubmeisterschaften - Termine 2021:

Folgende Veranstaltungen stehen zur freien Auswahl, wobei von max. 5 möglichen Starts die besten 4 Ergebnisse in der Endwertung berücksichtigt werden.

 
separator
News
50
INFO:

Absage - Mühlstein Rallye 2020:

Die Perger Mühlstein Rallye 2020 wurde vom Veranstalter abgesagt.

separator
News
50
INFO

Neuer Termin / New date/ Nuova data - Rally Vypavska Dolina 2020:

Die Rally Vypavska Dolina wurde vom Veranstalter auf den neuen Termin 21. / 22. August 2020 verschoben! / Organisers of Rally Vypavska Dolina have announced a new date: August 21st / 22nd 2020. / Nuova data - Rally Vipavska Dolina: 21. / 22.08.2020

 
separator
News
50
INFO

Rally Kumrovec - 06./07.03.2020:

Liebe Freunde!

Am 06/07. März starten wir mit der Rally Kumrovec in Kroatien, in die AARC/AART Saison 2020. Eine neue, sehr kompakte Rally mit anspruchsvollen 75 SP/SS Kilometer wird Euch sehr begeistern. Nur € 200.- Startgeld und 10 Auslandsstartpunkte bieten den perfekten Saisonstart. Wir freuen uns auf dieses neue Event.

 
separator
Weitere Newsmeldungen finden Sie im Archiv!