AARC
Deutsch
Italiano
English
English
 
 
separator
 
News
Saisonfinale des AARC und der AART 2018 bei der Herbstrallye in Dobersberg:

Nachdem nach der NÖ-Rallye die Gesamtsieger des Alpe Adria Rally Cups mit Michi Kogler und Andre Kachel bereits fixiert waren und auch der zweite Platz mit dem italienischen Citroen DS 3 Duo Boscariol/ Fiorot fest stand...

 
News
Alpe Adria Rally Cup und Alpe Adria Rally Trophy Krimi bei der NÖ-Rallye!

10 von 12 genannten Teams der AARC/AART, nahmen die sehr selektiven Sonderprüfungen des vorletzten Laufes der FIA Serie rund um Melk in Angriff und sorgten für einen Rallyekrimi der extra Klasse.

 
News
Infofolder: Alpe Adria Rally Cup / Alpe Adria Rallye Trophy 2018!
Infofolder zum Download: Geniesse die Vorteile des "Alpe Adria Rallye Cup" (AARC) und der "Alpe Adria Rally Trophy" (AART).


 
separator
 
separator
News
50
INFO

Saisonfinale des Alpe Adria Rally Cup und der Alpe Adria Rally Trophy 2018 bei der Herbstrallye:

Nachdem nach der NÖ-Rallye die Gesamtsieger des Alpe Adria Rally Cups mit Michi Kogler und Andre Kachel bereits fixiert waren und auch der zweite Platz mit dem italienischen Citroen DS 3 Duo Boscariol/ Fiorot fest stand, ging es in Dobersberg nun noch um den heiß umkämpften dritten Platz in der Gesamtwertung des AARC 2018.

separator
News
50
INFO

Alpe Adria Rally Cup und Alpe Adria Rally Trophy Krimi bei der NÖ-Rallye!

10 von 12 genannten Teams der AARC/AART, nahmen die sehr selektiven Sonderprüfungen des vorletzten Laufes der FIA Serie rund um Melk in Angriff und sorgten für einen Rallyekrimi der extra Klasse.


separator
News
50
INFO

„FIA – Alpe Adria Rally Cup“ und „FIA – Alpe Adria Rally Trophy“ zu Gast bei der NÖ – Rallye“:

Die internationale Niederösterreich RALLYE 2018 zählt neben der Austrian Rallye Challenge, auch zur ÖM und zum internationalen FIA - Alpe Adria Rally Cup (AARC) und FIA – Alpe Adria Rally Trophy (AART).


separator
News
50
INFO

Rally Valli della Carnia - 4. Lauf AARC/AART 2018:

Ein starker Auftritt der österreichischen Rallye Teams in Italien und Spannung pur. 14 von 15 genannten Teams aus Österreich und Italien, nahmen die 95 SP-Kilometer, rund um Ampezzo und Tolmezzo am Ende des Kanaltales, unter ihre Räder. Enge und schnelle Kurven, Sprungkuppen und viele Hochgeschwindigkeitspassagen zeichnen diese sehr selektive Rallye genauso aus, wie ein traumhaftes Starterfeld von 109 Teams.

separator
News
50
INFO

Auf zur nächsten Runde - AARC/AART 2018:

Der vierte Lauf führt die Teams des AARC/AART nach Italien. Direkt an der Autobahnabfahrt, nur wenige Kilometer vor Udine, liegt Tolmezzo von wo es weiter ca. 10 Kilometer in Richtung Südtirol in den Ort Ampezzo geht. Durch das verträumte oberitalienische Dorf wälzen sich das ganze Jahr Urlauberkolonnen und am 7/8. Juli werden dort über 100 Rallye Teams aus mehreren Nationen erwartet.


separator
News
50
INFO

44. Rally INA DELTA in Zagreb - dritter Lauf AARC / AART 2018

12 Teams des AARC/AART waren für diese anspruchsvolle Rallye in Kroatien angemeldet, wobei bis auf Martin Laszlo, der wegen einer Beinverletzung absagen musste und als heißer Konkurrent für den Titelverteidiger Michi Kogler gilt, dann letztendlich 11 Teams über die Startrampe in Zagreb rollten.

separator
News
50
INFO

Spannender 1. Murauer Rallye Sprint:

Beim Zweiten Lauf zum Alpe Adria Rally Cup (AARC) und zur Alpe Adria Rally Trophy (AART) in St. Veit waren, wie schon beim ersten Lauf in Slowenien, wieder 12 Teams am Start.

separator
News
50
INFO

Auf zur zweiten Runde von AARC/AART beim Murauer Rallye Sprint in St. Veit:

Bei der Nachfolgeveranstaltung der legendären Jacques Lemans Rallye am 19. Mai 2018, kehrt auch der Alpe Adria Rally Cup (AARC) und die Alpe Adria Rally Trophy (AART) wieder nach St. Veit zurück.

separator
News
50
INFO

Auftakt zum Alpe Adria Rally Cup (AARC) und der Alpe Adria Rally Trophy (AART) in Slowenien!

Am 20/21. April startete der AARC und die AART, als FIA genehmigte Serie in die Rallye Saison 2018. Die Rally Vipavska Dolina in Slowenien bot den aktiven bei hochsommerlichen Temperaturen traumhafte Sonderprüfungen, jede Menge Action und tausende Zuseher entlang der sehr schwierigen Prüfungen.

separator
News
50
INFO

Aktuelle Nennliste / FIA International Sporting Calendar:

Die aktuelle Nennliste Alpe Adria Rally Cup / Alpe Adria Rally Trophy 2018. Nennung ist jederzeit noch möglich – kein Nennschluss! / FIA International Sporting Calendar mit den AARC / AART Terminen.

separator
News
50
INFO

FIA Genehmigung / Rallye Ina Delta:

Am vergangenen Freitag haben wir erfahren, dass die FIA Genehmigung in den nächsten Tagen offiziell ist. Dadurch können wir auch bereits das FIA Logo in unserer Homepage und am Werbefolder verwenden. / Erfreuliches gibt es auch von der Rally INA - DELTA zu melden.  

separator
News
50
INFO

Der Saisonstart der AARC/AART Meisterschaft rückt immer näher!

Der Saisonstart der AARC/AART Meisterschaft rückt immer näher und man kann 2018 mit einigen Neuheiten aufwarten! Die Erfolgsgeschichte des Alpe Adria Rally Cup wird 2018 weitergeschrieben.

separator
News
50
DOWNLOADS

Infofolder: Alpe Adria Rally Cup / Alpe Adria Rallye Trophy 2018!

Infofolder zum Download: Geniesse die Vorteile des "Alpe Adria Rallye Cup" (AARC) und der "Alpe Adria Rally Trophy" (AART).

separator
News
50
INFO

AARC und AART wurden genehmigt:

Der AARC und die AART wurde am 22.01.2018 mit der Genehmigungsnummer SE 08/2018 von der AMF-Austria genehmigt. Erstmals wird diese Serie in der Saison 2018 als FIA-Serie durchgeführt!

Eure Online – Nennung ist daher ab sofort möglich und die Kurzausschreibung ist auch bereits als Download verfügbar!

separator
News
50
DOWNLOADS

Ausschreibung / Nennung verfügbar:

Die Ausschreibung und die Online-Nennung zum Alpe Adria Rallye Cup 2018 / zur Alpe Adria Rally Trophy 2018 sind auf der Webseite verfügbar.

separator
News
50
INFO

Der Alpe Adria Rally Cup (AARC) und die Alpe Adria Rally Trophy (AART) melden sich 2018 zurück!

Je eine Rallye in Slowenien, Kroatien und Italien und drei Rallyes in Österreich werden in der kommenden AARC Saison für Spannung sorgen.  Anspruchsvoll – attraktiv - leistbar und stärker denn je, auf in die neue AARC Saison 2018...
                                                         
      
37 eingeschriebene und zufriedene Teams haben uns in der Saison 2016 gezeigt, dass wir am richtigen Weg waren und diesem Weg werden wir auch 2018 folgen.

separator
News
50
ARCHIV

Archiv: Alpe Adria Rally Cup 2013-2016

Weitere Newsmeldungen vom Alpe Adria Rally Cup 2013 - 2016 sind auf der Archiv - Webseite verfügbar.

separator
Weitere Newsmeldungen finden Sie im Archiv!